Warum Cobra-Kabel?

Die Cobra-Kabel von Antec wurden speziell konzipiert, um zwei oft ignorierten, die Leistung beeinträchtigenden Problemen entgegenzuwirken, nämlich Signalintegrität und Wärme.

Eliminieren von Engpässen. Die Systeme von heute werden von Tag zu Tag schneller. Engpässe bei der Datenübertragung können die Leistung deshalb noch stärker beeinträchtigen als vorher. Während Ihr System auf die Übertragung von Daten von der Festplatte wartet, ist Ihre CPU ebenfalls zum Warten verdammt. Und das ist der Grund, warum Ihr System anscheinend nur sehr "langsam" läuft.

Hervorragende Signalqualität. Mit Cobra-Kabeln von Antex können Sie die Bus-Leistung verbessern. Das heißt Schluss mit unnötigen "Neuversuchen" wegen unzureichender Signalstärke, Interferenzen oder Leitungsrauschen. Das überlegene Design der Cobra-Kabel weist u. a. Folgendes auf:· Eine doppelte Abschirmschicht aus Aluminiumfolie und Metallgewebenetz für eine herausragende Signalqualität.

  • Ein Erdungsdraht für eine optimale Abschirmleistung.
  • Verdrillte Leitungen zur Eliminierung von Übersprechen.
  • Schutzabdeckungen an den Anschlüssen für eine längere Lebensdauer
  • Eine hochwertige Nylonnetzhülle für eine höhere Flexibilität, einfache Verlegung und stilvolles Aussehen.

Reduzieren der Systemwärme. Wärme beeinträchtigt die Leistung aller Subsysteme in Ihrem Computer und verkürzt die Lebensdauer Ihrer Elektronik. Eine entsprechende Luftzirkulation ist der Schlüssel zur Wärmeableitung aus Ihrem Gehäuse, aber mit herkömmliche Flachbandkabelm lässt sich dies nur selten bewerkstelligen. Um die runden Cobra-Kabel von Antec aber kann die Luft frei fließen. Das Ergebnis: niedrigere Systemtemperaturen. Um den bestmöglichen Effekt zu erzielen, verwenden Sie die ATA- und Floppy-Versionen dieser Kabel.